Energieberatung

Welche Wärmedämmung ist die Richtige?
Verbrauchen wir zu viel Energie?
Welcher Energiestandard soll beim Neubau realisiert werden?
Welches Heizungskonzept passt am Besten?
Welche Maßnahmen, welcher Energiestandard wird gefördert?
Mit welchen Maßnahmen kann kurzfristig Energie gespart werden?
Wie plane ich meine Sanierung, meinen Neubau, nachhaltig effizient?


Egal ob Neubau oder Bestandsimmobilie, Eigentümer vom Einfamilienwohnhaus oder Manager eines Familienbades, wer sich zum Thema Energie Gedanken macht stellt sich meist die gleichen Fragen. Was die richtigen Antworten dafür sind, finden wir gerne gemeinsam mit Ihnen heraus. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Wohn- und Nichtwohnungsbau decken wir alle Bereiche des energiesparenden Bauens und Sanierens ab. Dabei liegen unsere Schwerpunkte in der thermischen Bauphysik, Energiebilanzierung und Bewertung von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Nutzung von Abwärme und Unternehmensprozessen und Gutachten zur Schimmelvorbeugung und Sanierung.

Bei der energetischen Bewertung von Gebäuden und technischen Anlagen zeichnet sich unser Büro besonders durch ein umfangreiches und stets aktuelles Wissen in den verschiedenen Fachdisziplinen, wie Förderungen, Zertifizierungen und speziellen Fragestellungen der thermischen Bauphysik, aus.

Unser Projektschwerpunkt liegt neben dem Wohnungsbau besonders im Objektbereich, wie:

  • Verwaltungsgebäude,
  • Schulen, Hochschulgebäude und Bildungseinrichtungen,
  • Industrie- und Laborgebäude,
  • Kongresszentren,
  • Einzelhandel,
  • Hotels und Altenheime
  • sowie Sportstätten.

Einen zielgruppenspezifischen Leistungsumfang können Sie den nachfolgenden Themenfeldern entnehmen.