Genehmigungs- und Werkplanung

Nach der Entwurfs- bzw. Genehmigungsplanung (Leistungsphase 3 bzw. 4 HOAI), welche zum klassischen Leistungsbild des Architekten zählen, erstellen wir in der Leistungsphase 5 die Werk-, Ausführungs- und Detailplanung. Die Werkplanung bildet die Grundlage für die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Vergabe der Bauleistungen (Leistungsphasen 6 und 7).

Unsere Kompetenzen im Bereich konstruktiver Ingenieurbau, barrierefreies Bauen, thermische Bauphysik, Tragwerksplanung und die Vertiefung Fassadenfachingenieur ermöglichen es uns, auch schwierige Details bei der Umsetzung von Gestaltungsvorgaben in der Werk- und Ausführungsplanung zu lösen.

Sind die Gestaltungsvorgaben bereits gelöst, z.B. durch einen Entwurf des Handwerksbetriebs bei kleineren Umbaumaßnahmen, und sind hierfür planungsrechtliche Genehmigungen erforderlich, übernehmen wir auch gerne die Phase der Genehmigungsplanung (Leistungsphase 4).


Beispielprojekte:

Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 36 WE und 3 Gewerbeeinheiten
in Augsburg - GS Wohnbau

Objektplanung (LP 5)


Bildquelle: Gleich Vertriebs und Verwaltungs GmbH

Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 15 WE und 2 Stadthäusern
in Augsburg - GS Wohnbau
Energieberatung, KfW-Effizienzhausberatung, Baubegleitung als KfW-Sachverständige, Lüftungskonzept nach DIN 1946-6, Objektplanung (LP 5)

Bildquelle: Gleich Vertriebs und Verwaltungs GmbH

Neubau von 6 Reihenhäusern in Geltendorf - Saphir Wohnbau
Baueingabe (LP 4) und Objektplanung (LP 5)


Bildquelle: Saphir Wohnbau- und Grundstücksgesellschaft mbH



Zurück zur Übersicht